Werde Wasseraktivist in 2 kleinen Schritten

Demos, Streiks und Sitzblockaden – das dürften so die ersten Gedanken sein, die einem im Zusammenhang mit Aktivismus durch den Kopf schießen. Es geht aber auch viel, viel bequemer und bringt trotzdem was. Wie? Mit Viva con Agua
Mehr lesen

Die gute Sache fördern – wir auf ekoneo

Die Idee stammt aus New York. Dort stieß einer der Gründer von ekoneo, Mario Kümmel, auf das „Nonprofit Coordinating Committee of New York“.

Mehr lesen

Nachhaltigen Konsum fördern – dasselbe in grün

Geht Konsum auch nachhaltig? Ganz sicher. Das weiß der Verein „dasselbe in grün e.V.“ und fördert es. So nimmt er Unternehmen auf seine Verbandswebsite auf, die 100 % bio-zertifiziert sind wie beispielsweise Restaurants oder mindestens zwei Drittel ihrer Waren und Dienstleistungen nachhaltig anbieten wie Möbelhäuser. In der Regel empfehlen sie die Branchenbesten. Mehr lesen

GLS-Bank. Die Bank hinter uns

Sie ist so etwas wie der Rebell und das weiße Schaf unter den Banken: die GLS Bank. Das Kreditinstitut ist der Beweis, dass unkonventionelles Banking funktionieren kann – und das sich Moral und Geldwesen nicht ausschließen müssen. Mehr lesen